Termine im Mehrgenerationenhaus

jeden Dienstag von 10- 12 Uhr Smartphone Beratung für Senioren

jeden Dienstag bieten Ihnen Ehrenamtliche des MGH von 10- 12 Uhr hier im Haus eine kostenlose Smartphone Beratung an.

Wir bitten um Anmeldung unter 08131- 6150127 oder per mail: mgh@awo-dachau.de damit wir einen Einteilung vornehmen können.

Wir helfen Ihnen individuell, je eine Stunde lang, egal auf welchem Niveau oder mit welchem Handy.

Wir freuen uns, Ihnen dieses Angebot zur Verfügung stellen zu können.

Alle Angebote können aufgrund der bereit gestellten Projektgelder des bayrischen Staatsministerium für die Besucher und Nutzer kostenfrei angeboten werden. Das Ministerium hat für „Schulungsangebote für ältere Menschen im Umgang mit digitalen Medien“ bei den bayrischen Mehrgenerationenhäusern angefragt, ob sie sich zu diesem Thema einbringen wollen. Da das MGH der AWO Dachau bereits schon einmal im Monat sehr erfolgreich ein PC Café anbietet, wollen wir nun das Angebot für Senioren durch ein wöchentliches Angebot zum Umgang mit dem Smartphone ergänzen. Hier geht es um inhaltliche Hilfen beim Bedienen und nicht etwa um Reparaturen. Wir wollen auch kleine Checklisten an die Hand geben, die helfen sollen, wichtige Vorgänge oder Daten sinnvoll abzulegen und zu organisieren.

Leitung: Wolfgang Wolter, Claus Otto und Gudrun Negele

08.08.und 12.09.2019 La Leche Liga: Stillberatung im MGH

Wir laden alle interessierten Mütter zu einem offenen Stilltreff in das MGH ein. An jedem 2. Donnerstag im Monat sorgt hier Sabine Kordes als ausgebildete Stillberaterin für ein gemütliche Atmosphäre und beantworte Fragen rund um das Stillen. Auch Väter und Geschwisterkinder sind in der Runde herzlich willkommen.

 Wann: 9-12 Uhr

Keine Anmeldung nötig

 

 

 

11.09.2019 nächstes PC Café nach der Sommerpause

Jeden 2. Mittwoch im Monat findet im MGH unter Leitung von Wolfgang und Klaus Otto das PC-Café statt. Hier kann Jede und Jeder ohne Anmeldung, mit seinem Gerät unter dem Arm vorbeikommen. Es gibt Zeit und Raum für individuelle Fragen und Lösungen und natürlich auch bei Kaffee und Kuchen ein geselliger Austausch untereinander. Jeder Treff behandelt interessante Themen, wie z.B. Vor-und Nachteile verschiedener Suchmaschinen, Veränderung von Vor-Einstellungen, was sollte ich wo speichern, über den digitalen Nachlass diskutieren etc.

Wo: Im MGH am Sparkassenplatz 2

Wann: 14-16 Uhr

Kostet: fast nichts, gerne 3 € für die Kaffeekasse und den Kuchenbäcker

Sommerpause im Juli und August!!!!!

12.09.2019 Dritter Freizeitstammtisch für Ü 60 jährige in Dachau

Als Konsequenz aus dem großen Zulauf der ersten beiden Stammtische organisieren wir nun ein drittes Treffen des Freizeitstammtisches für Aktive über 60 jährige aus Dachau und dem Landkreis.

Für Wanderfreunde, Walker*innen, Boule- Spieler*innen, Rad Begeisterte oder Kultur-Hungrige...hier finden Sie Gleichgesinnte.

Wann:

Am Donnerstag, den 12.09.2019 von 17-19 Uhr treffen wir uns

in der ASV Gaststätte Aroma Arte

Gröbenriederstr. 21, 85221 Dachau

 

Wir freuen uns, wenn Sie kommen können.

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich an unter

Mail: freizeitpartnerdachau@web.de

oder

Telefon: 08131/6655046 an.

 

 

26.09.2019 startet die EFI Ausbildung 2019

 

 

 

 

Werden Sie SeniorTrainer/ SeniorTrainerin!

 

Den Titel seniorTrainer*in führen Menschen, die ihre Lebens- und Berufserfahrungen für bürgerschaftliches Engagement zur Verfügung stellen. Von den bundesweit tätigen mehr als 3000 seniorTrainern wurden je nach persönlicher Vorliebe schon die verschiedensten Projekte aus dem Bereichen Kultur, Natur und Umwelt, Jugendarbeit und Soziales angestoßen. Die Ausbildung ist kein Muss für ehrenamtliches Engagement, sie gibt den Freiwilligen aber nützliches Knowhow an die Hand. So bekommen sie Tipps zu Themen wie Öffentlichkeitsarbeit, Kontakten zu Behörden und Wirtschaft, Projektplanung und Durchführung von Veranstaltungen.

 

Die Ausbildung umfasst 3 zweitägige Fortbildungstage und 2 Praxisvormittage im Zeitraum September 2018 bis November 2018. Diese Schulung ist für die Teilnehmer kostenlos.

 

Nach Abschluss der Schulung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat  und dürfen sich fortan seniorTrainer*in nennen.

 

 

 

Zeit- und Ablaufplan seniorTrainerInnen

Ausbildung 2019

 

Jeweils von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr inkl. Pausen

 

1.Block             

Donnerstag             26.09.2019

Freitag                      27.09.2019              

 

2.Block             

Donnerstag             10.10.2019

Freitag                      11.10.2019

           

3.Block

Freitag                      21.11.2019

Freitag                      22.11.2019 


Jeweils von 09.00 Uhr bis 12:30 Uhr

 

1.Praxistag                  18.10.2019

 

2.Praxistag                  29.11.2019

Anmeldung ab sofort im MGH möglich!

 

 

07.10.2019 Bauchkino im MGH - zusammen Film schauen und zusammen essen

Bauchkino mit Untertiteln aus der Schweiz am 07. Oktober 2019 um 18 Uhr

Den Titel erfahren Sie im MGH!

Plot:

Wir schauen eine lebensbejahende, mit einer Reihe Schweizer Altstars besetzte Mundart-Komödie, die geschickt die Chiffren und die holzschnittartig-schwülstige Dramaturgie des gängigen Heimatfilms umschifft und zu einem charmanten Plädoyer für Würde und Lebensfreude im Alter wird

Wir freuen uns über kulinarische Mitbringsel!

 

Seit ihr Mann gestorben ist, hat die achtzigjährige Martha nur noch wenig Freude am Leben und ihr Tante-Emma-Laden in einem schweizerischen Örtchen dümpelt so vor sich hin. Sohn Walter, der alles andere als heilige Dorfpfarrer, möchte den Laden sowieso für seine Bibelgruppe. Zum Glück gibt es noch die quirlige Lisi, die gegen die allgemeine Resignation ankämpft und Martha dazu bringt, doch noch ihren Jugendtraum zu verwirklichen: eine eigene Dessous-Boutique. Und so wird zum Entsetzen der konservativen Gemeinde aus dem braven Tante-Emma-Laden beinahe über Nacht ein sündiger Reizwäschetempel.

Bitte bis zum 01. Oktober verbindlich anmelden!

Tel: 08131-6150127, mail: mgh@awo-dachau.de

Ort: MGH am Sparkassenplatz 2

Unkostenbeitrag für das Essen: 7,50-€

 

 

08.10.2019 ein gutes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein -auch im Alter

Wie machen Sie es? Wir finden es spannend, uns in einer Gruppe darüber auszutauschen.

Welche Strategien helfen Ihnen persönlich, und dürfte da noch ein bisschen „Handwerkszeug“, noch ein bisschen mehr Gelassenheit, zum Beispiel, dazu kommen?

Wir finden die Vorstellung, selbstbewusst und mutig älter zu werden, sehr ansprechend. Was könnten gute Vorbilder sein in unserer heutigen Zeit? Die Rollenmodelle von Männern und Frauen haben sich in den letzten beiden Generationen ja enorm verändert.

Auch das Angebot ist riesengroß. Wer nicht aus dem Haus gehen mag, dem ist es dank Internet möglich, weltweit mit anderen Menschen zu kommunizieren, und auch das Kulturangebot ist breit aufgestellt. Welches war Ihre letzte Ausstellung, die Sie besucht haben? Denn eines ist klar, nur wer teilnimmt am Angebot hat auch was zu erzählen.

Wenn Sie Lust auf einen offenen, neugierig-interessierten Austausch haben, sind Sie herzlich eingeladen zu unseren nächsten Treffen

Am 08.10. von 10-11:30 Uhr

 

Wo: im Mehrgenerationenhaus der AWO Dachau am Sparkassenplatz 2

Leitung: Ingrid Liedtke

Kosten: keine

Anmeldung: sehr gerne

11.10.2019 zweites Silver Speed Dating in Dachau

Für aktive Damen und Herren ab 60 Jahren.

Sie haben viele Ideen für Ihre Freizeit?

Sie möchten Ihre Freizeitaktivitäten neu gestalten, aber alleine macht es nicht so viel Spaß?

Zu zweit oder mit mehreren würde es mehr Spaß machen?

Damit Sie Den oder Die finden können… laden wir Sie recht herzlich ein zum

 2. Dachauer Silver-Speed-Dating!

Hier können Sie In ungezwungener Atmosphäre neue Menschen kennenlernen und sich über Hobbys und Interessen austauschen.

Das Mehrgenerationenhaus Dachau organisiert und moderiert die Veranstaltung. Für Getränke und nette Atmosphäre wird gesorgt.

Wo: Adolf-Hölzel Haus, Ernst Reuter Platz 1

Wann: am 11. Oktober 2019 von 16 - 18 Uhr

Wir freuen uns ab sofort auf Ihre verbindliche Anmeldung unter:

Tel: 08131 6655046 oder

Mail: silverspeeddatingdachau@web.de

05.11.2019 ein gutes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein -auch im Alter"

Wie machen Sie es? Wir finden es spannend, uns in einer Gruppe darüber auszutauschen.

Welche Strategien helfen Ihnen persönlich, und dürfte da noch ein bisschen „Handwerkszeug“, noch ein bisschen mehr Gelassenheit, zum Beispiel, dazu kommen?

Wir finden die Vorstellung, selbstbewusst und mutig älter zu werden, sehr ansprechend. Was könnten gute Vorbilder sein in unserer heutigen Zeit? Die Rollenmodelle von Männern und Frauen haben sich in den letzten beiden Generationen ja enorm verändert.

Auch das Angebot ist riesengroß. Wer nicht aus dem Haus gehen mag, dem ist es dank Internet möglich, weltweit mit anderen Menschen zu kommunizieren, und auch das Kulturangebot ist breit aufgestellt. Welches war Ihre letzte Ausstellung, die Sie besucht haben? Denn eines ist klar, nur wer teilnimmt am Angebot hat auch was zu erzählen.

Wenn Sie Lust auf einen offenen, neugierig-interessierten Austausch haben, sind Sie herzlich eingeladen zu unseren nächsten Treffen

Am 05.11. von 10-11:30 Uhr

 

Wo: im Mehrgenerationenhaus der AWO Dachau am Sparkassenplatz 2

Leitung: Ingrid Liedtke

Kosten: keine

Anmeldung: sehr gerne

 

10.11.2019 Sonntags nicht allein

Sonntags nicht allein
ab November wollen wir uns ab und an Sonntagnachmittagen
zu Plausch, Kaffee, Kuchen oder Spielen treffen

10.11.2019 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Mehrgenerationenhaus der AWO Dachau

Sparkassenplatz 2

D 85221 Dachau

bitte mit Anmeldung

08131 / 6150-127

mgh@awo-dachau.de

Veranstalter

Karin Ulrich

jeden Dienstag und Mittwoch Deutsch und Mathematik e-learning von 18-20 Uhr im MGH