Termine im Mehrgenerationenhaus

24.06.2019 Kostenloser Kinoabend: Im Weltraum gibt es keine Gefühle

Kostenloser Kinoabend

Im Weltraum gibt es keine Gefühle

 

Der 18-jährige Simon leidet am Asperger-Syndrom, einer autistischen Entwicklungsstörung, die ein streng geregeltes Alltagsleben ohne Überraschungen überlebensnotwendig macht. Nachdem Simon mit seiner peniblen Art die Freundin seines großen Bruders aus der gemeinsamen Wohnung vertreibt, macht er sich auf die Suche nach der perfekten Frau. Und lernt dabei, dass ein wenig Chaos und Unvorhersehbarkeit für die Liebe unabdingbar sind.

Kommen Sie zu unserem kostenlosen Kino-Abend, mit anschließendem Imbiss.

Veranstalter: VdK Dachau und Mehrgenerationenhaus der AWO Dachau

Montag, den 24.06.19 um 18 Uhr

im Mehrgenerationenhaus der AWO Dachau

Anmeldung erforderlich unter

Kv-dachau@vdk.de oder mgh@awo-dachau.de

wann : 24.06.2019 von 18-21Uhr

wo: am Sparkassenplatz 2

 

01.07.2019 Zweiter Freizeitstammtisch für Ü 60 jährige in Dachau

Als Konsequenz aus unserem Silver Speed Dating vom 29.03.2019, und dem ersten Stammtisch am 06.05.19 mit 44 Teilnehmerinnen und Teilnehmern organisieren wir nun ein zweites Treffen des Freizeitstammtisches für Aktive über 60 jährige aus Dachau und dem Landkreis.

 

Wann:

Am Montag, den 01.07.2019 von 17-19 Uhr treffen wir uns

in der ASV Gaststätte Auszeit

Gröbenriederstr. 21, 85221 Dachau

 

Wir freuen uns, wenn Sie kommen können.

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich an unter

Mail:

freizeitpartnerdachau@web.de

oder

Telefon: 08131/6655046 an.

 

und...

die Schafkopfspieler können am Tag der offenen Tür dem 28.05. ab 11 Uhr hier im MGH gleich loslegen:-)

 

09.07.2019 ein gutes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein -auch im Alter

Wie machen Sie es? Wir finden es spannend, uns in einer Gruppe darüber auszutauschen.

Welche Strategien helfen Ihnen persönlich, und dürfte da noch ein bisschen „Handwerkszeug“, noch ein bisschen mehr Gelassenheit, zum Beispiel, dazu kommen?

Wir finden die Vorstellung, selbstbewusst und mutig älter zu werden, sehr ansprechend. Was könnten gute Vorbilder sein in unserer heutigen Zeit? Die Rollenmodelle von Männern und Frauen haben sich in den letzten beiden Generationen ja enorm verändert.

Auch das Angebot ist riesengroß. Wer nicht aus dem Haus gehen mag, dem ist es dank Internet möglich, weltweit mit anderen Menschen zu kommunizieren, und auch das Kulturangebot ist breit aufgestellt. Welches war Ihre letzte Ausstellung, die Sie besucht haben? Denn eines ist klar, nur wer teilnimmt am Angebot hat auch was zu erzählen.

Wenn Sie Lust auf einen offenen, neugierig-interessierten Austausch haben, sind Sie herzlich eingeladen zu unseren nächsten Treffen

Am 09.07. von 10-11:30 Uhr

 

Wo: im Mehrgenerationenhaus der AWO Dachau am Sparkassenplatz 2

Leitung: Ingrid Liedtke

Kosten: keine

Anmeldung: sehr gerne

11.07.2019 La Leche Liga: Stillberatung im MGH

Wir laden alle interessierten Mütter zu einem offenen Stilltreff in das MGH ein. An jedem 2. Donnerstag im Monat sorgt hier Sabine Kordes als ausgebildete Stillberaterin für ein gemütliche Atmosphäre und beantworte Fragen rund um das Stillen. Auch Väter und Geschwisterkinder sind in der Runde herzlich willkommen.

 Wann: 9-12 Uhr

Keine Anmeldung nötig

 

 

 

05.08. Bauchkino im MGH = Film plus Essen

Wir schauen im OMU einen schottischen Film

Titel erfahren Sie im MGH:-)

Plot:

Der texanische Ölmagnat und Multimillionär Happer schickt Manager MacIntyre, den er wegen seines Namens für geeignet hält, nach Schottland, wo er eine gigantische Raffinerie und einen Ölhafen errichten soll. Der lässt sich von der Magie des Dorfes einlullen und verfällt dem Charme der herrlichen Umgebung, will lieber das örtliche Hotel und die Kneipe führen und verliebt sich in die Frau des Hoteliers.

Bitte bis zum 30.07. verbindlich anmelden unter

 

Tel: 08131-6150127 oder mail: mgh@awo-dachau.de

 

Ort: MGH am Sparkassenplatz 2

Beginn: 18 Uhr

Unkostenbeitrag für das Essen: 5.-€

jeden Dienstag von 10-12 Uhr "Digital.... ist ganz banal" aber bitte mit Anmeldung

Digital … ist ganz banal

aufgrund der großen Nachfrage bitten wir ab sofort um Anmeldung!!!

Anmeldungen sind wieder möglich unter Tel. 6150127
Einmal in der Woche bieten 2-3 Ehrenamtliche für ältere Menschen und Senioren, kostenlose Hilfe beim Umgang mit ihrem Smartphone oder einem ähnlichen Endgerät an.

Aus dem ersten Termin und dem unterschiedlichen Niveau der Fragen hat sich ein weiteres Format für blutige Anfänger ergeben: "Die Blockberatung", siehe aktuelle Termine.

 

Alle Angebote können aufgrund der bereit gestellten Projektgelder des bayrischen Staatsministerium für die Besucher und Nutzer kostenfrei angeboten werden. Das Ministerium hat für „Schulungsangebote für ältere Menschen im Umgang mit digitalen Medien“ bei den bayrischen Mehrgenerationenhäusern angefragt, ob sie sich zu diesem Thema einbringen wollen. Da das MGH der AWO Dachau bereits schon einmal im Monat sehr erfolgreich ein PC Café anbietet, wollen wir nun das Angebot für Senioren durch ein wöchentliches Angebot zum Umgang mit dem Smartphone ergänzen. Hier geht es um inhaltliche Hilfen beim Bedienen und nicht etwa um Reparaturen. Wir wollen auch kleine Checklisten an die Hand geben, die helfen sollen, wichtige Vorgänge oder Daten sinnvoll abzulegen und zu organisieren.

Leitung: Wolfgang Wolter, Claus Otto und Gudrun Negele

 

 

 

 

 

11.09.2019 nächstes PC Café nach der Sommerpause

Jeden 2. Mittwoch im Monat findet im MGH unter Leitung von Wolfgang und Klaus Otto das PC-Café statt. Hier kann Jede und Jeder ohne Anmeldung, mit seinem Gerät unter dem Arm vorbeikommen. Es gibt Zeit und Raum für individuelle Fragen und Lösungen und natürlich auch bei Kaffee und Kuchen ein geselliger Austausch untereinander. Jeder Treff behandelt interessante Themen, wie z.B. Vor-und Nachteile verschiedener Suchmaschinen, Veränderung von Vor-Einstellungen, was sollte ich wo speichern, über den digitalen Nachlass diskutieren etc.

Wo: Im MGH am Sparkassenplatz 2

Wann: 14-16 Uhr

Kostet: fast nichts, gerne 3 € für die Kaffeekasse und den Kuchenbäcker

Sommerpause im Juli und August!!!!!

jeden Montag von 14- 17 Uhr PVM consulting: offener Termin der Job-Begleiter

jeden Dienstag und Mittwoch Deutsch und Mathematik e-learning von 18-20 Uhr im MGH

26.09.2019 startet die EFI Ausbildung 2019

 

 

 

 

Werden Sie SeniorTrainer/ SeniorTrainerin!

 

Den Titel seniorTrainer*in führen Menschen, die ihre Lebens- und Berufserfahrungen für bürgerschaftliches Engagement zur Verfügung stellen. Von den bundesweit tätigen mehr als 3000 seniorTrainern wurden je nach persönlicher Vorliebe schon die verschiedensten Projekte aus dem Bereichen Kultur, Natur und Umwelt, Jugendarbeit und Soziales angestoßen. Die Ausbildung ist kein Muss für ehrenamtliches Engagement, sie gibt den Freiwilligen aber nützliches Knowhow an die Hand. So bekommen sie Tipps zu Themen wie Öffentlichkeitsarbeit, Kontakten zu Behörden und Wirtschaft, Projektplanung und Durchführung von Veranstaltungen.

 

Die Ausbildung umfasst 3 zweitägige Fortbildungstage und 2 Praxisvormittage im Zeitraum September 2018 bis November 2018. Diese Schulung ist für die Teilnehmer kostenlos.

 

Nach Abschluss der Schulung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat  und dürfen sich fortan seniorTrainer*in nennen.

 

 

 

Zeit- und Ablaufplan seniorTrainerInnen

Ausbildung 2019

 

Jeweils von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr inkl. Pausen

 

1.Block             

Donnerstag             26.09.2019

Freitag                      27.09.2019              

 

2.Block             

Donnerstag             10.10.2019

Freitag                      11.10.2019

           

3.Block

Freitag                      21.11.2019

Freitag                      22.11.2019 


Jeweils von 09.00 Uhr bis 12:30 Uhr

 

1.Praxistag                  18.10.2019

 

2.Praxistag                  29.11.2019

Anmeldung ab sofort im MGH möglich!